search_icon 

close_icon

search_icon  

search_icon  

home>mypoint>thema

Archiv der Meldungen

Seite 2 / 73Vorhergehende Seite | Nächste Seite

[12.03.2024] Wie begeistere ich Studierende für meinen medizinischen Fachbereich? Wie kann ich sie auf die Herausforderungen als MedizinerInnen optimal vorbereiten? Engagierte Vortragende investieren viel Zeit und Mühe in ihr Lehrangebot und das honoriert die Med Uni Innsbruck heuer erstmals mit den MUI-Lehrpreisen. Die Ausgezeichneten erhielten insgesamt 40.000 Euro Preisgeld. 6.000 Euro gingen an herausragende Lehrprojekte. weiterlesen

[08.03.2024] Was schützt Frauen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und wo liegen ihre Risiken? Diesen Fragen geht Lena Tschiderer auf den Grund. Wie es österreichischen Medizinstudentinnen in Innsbruck geht, hat Lisa Kelm während ihrer Diplomarbeit beschäftigt. Beide Frauen sind für ihre Forschungen unlängst mit dem Gender Medizin Preis der Medizinischen Universität Innsbruck ausgezeichnet worden. weiterlesen

[06.03.2024] Aus Anlass des Jahrestages des „Anschlusses Österreichs“ an das nationalsozialistische Deutschland, erinnerten die Universitätsräte beider Innsbrucker Universitäten in den vergangenen Jahren im Rahmen einer Gedenkstunde beim Mahnmal am Klinikgelände an die ab März 1938 ausgegrenzten, vertriebenen und ermordeten ProfessorInnen, ÄrztInnen und Studierenden der Universität Innsbruck. Am 14. März findet heuer erstmals ein Gedenkkonzert statt. weiterlesen

[29.02.2024] Die Expertise ist schon lange vorhanden, nun ist es auch amtlich: Die Medizinische Universität Innsbruck ist seit Dezember 2023 offiziell als Zentrum für angeborene Stoffwechselstörungen im Rahmen des europäischen Referenznetzwerks MetabERN anerkannt. Unter Leitung von Daniela Karall und Sabine Scholl-Bürgi an der Kinderklinik ist das Expertisezentrum ein zentraler Bestandteil des Zentrums für Seltene Krankheiten Innsbruck (ZSKI). weiterlesen

[27.02.2024] Abwassermonitoring, Malaria und Denguefieber gehören zu den Forschungsschwerpunkten von David Larsen aus dem Bundesstaat New York. Der Public-Health-Experte ist der erste Fulbright-Gastprofessor an einer österreichischen Medizinischen Universität. Von Februar bis Juli wird er von Innsbruck aus seine Studien vorantreiben und die Zeit für einen intensiven wissenschaftlichen Austausch nützen. weiterlesen

[23.02.2024] Was finden Studierende am Berufsbild Hausarzt oder Hausärztin spannend? Was könnte sie davon abhalten, später als solche zu arbeiten? Im Rahmen eines Seminars haben sich Studierende des Erweiterungsstudiums Allgemeinmedizin mit HausärztInnen, GemeindepolitikerInnen und Vertretern der Österreichischen Ärztekammer zum Austausch über ihre Wünsche und Bedenken getroffen. weiterlesen

[19.02.2024] Im Büro des Rektors der Medizinischen Universität Innsbruck fand ein Treffen zwischen Wissenschaftsminister Martin Polaschek, Rektor Wolfgang Fleischhacker und der Vizerektorin für Digitalisierung und Finanzen, Birgit Hochenegger-Stoirer, statt. Sie diskutierten standortspezifische und zukunftsrelevante Themen. weiterlesen

[16.02.2024] Mit großer Betroffenheit und in tiefer Trauer beklagen wir den Verlust unseres langjährigen Kollegen, Abteilungsleiters und Freundes Univ.-Prof. DDr. Gregor K. Wenning, der am 11. Februar 2024 plötzlich und völlig unerwartet von uns gegangen ist. weiterlesen

[14.02.2024] Am 6. und 7. Februar nutzten knapp 200 Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich und Südtirol die Gelegenheit, die Labore der Medizinischen Universität Innsbruck hautnah kennenzulernen. Auch wissenschaftliche Vorträge standen auf dem Programm der „Open Lab Days“. Bei dieser jährlich stattfindenden Informationsveranstaltung erfahren SchülerInnen, die kurz vor der Matura stehen, Wissenswertes über das Bachelorstudium Molekulare Medizin. weiterlesen

[12.02.2024] Noora Tuovinen, Utku Horzum, Lena Horvath, Michael Graber und Felix Julius Krendl haben mit ihren Projektideen die Jury der Medizinischen Universität Innsbruck überzeugt. Ihre Forschungsvorhaben werden mit der MUI-START Förderung unterstützt. weiterlesen

Aktuell